Video: Drucken auf einem Trettiegel

Ich liebe alte Maschinen und das manuelle Drucken.

Für 15 Jahre war Hamburg meine Heimat, in der ich mich mit der plattdeutschen Sprache auseinander gesetzt habe.
Dieser kleine Film von meiner Arbeit mit einem alten Trettiegel möchte ich Ihnen vorstellen.
Hier entsteht die Postkarte "seut", aus meiner Serie "Hamburg für Anfänger“, die ich auf dem Trettiegel gedruckt habe. Glücklicherweise bietet in Hamburg das "Museum für Arbeit" eine offene Werkstatt an, in der ich mich austoben durfte. Und das habe ich getan!

Die Postkarte "seut" ist mit Holz- und Bleilettern gesetzt. Seut ist übrigens Plattdeutsch und bedeutet so viel wie süß oder niedlich.


Verbinden Sie sich bei folgenden Netzwerken mit mir:


MAGAZINWERKSTATT

Dipl. Grafikdesignerin

Claudia Mögling

Berchtesgaden

 

M: +49 174 72 30 918

kontakt(at)magazinwerkstatt.de

 

Registriert bei XING

als Claudia Mögling

Registriert bei LinkedIn

als Claudia Mögling

Registriert bei dasauge®
als Designerin unter dem Namen: Magazinwerkstatt



© Claudia Mögling 2020